Co­ro­na-Über­brückungs­hil­fe des Bun­des star­tet

Co­ro­na-Über­brückungs­hil­fe des Bun­des star­tet

Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. Die Überbrückungshilfe ist ein wesentlicher Bestandteil des Konjunkturpakets, das die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat, damit Deutschland schnell und mit voller Kraft aus der Krise kommt.

 

» Unsere Überbrückungshilfe ermöglicht es Unternehmen, die von der Krise besonders hart betroffen sind, bald wieder durchzustarten.
Die Hilfe muss nicht zurückgezahlt werden. Besonders wichtig ist mir, dass wir nun auch für gemeinnützige Organisationen
Unterstützung bereitstellen.«

Bundesfinanzminister Olaf Scholz

 

 

Das Bundesministerium für Finanzen beantwortet HIER verschiedene Fragen bezüglich der Überbrückungshilfe.

Die Kurzfakten zum Programmstart der Corona-Überbrückungshilfen für kleine undmittelständische Unternehmen wurden zusammengetragen und können Sie

HIER nachlesen!